Phoenix Pfadfinder Stamm

Pressemitteilungen

2013
2011
Pressetext vom: 19.09.2011
Besuch vom Stamm “Phönix”

Eine ausgeklügelte und äußerst nützliche Spende bekamen wir von den Pfadfindern vom Stamm Phoenix aus Berlin-Wilmersdorf.

Die Pfadfindergruppe unter Leitung von Yvonne Geißler und Frithjof Herrlinger fertigten für uns Welpenspielgeräte an, die sie selber entwarfen.
Vorher sammelten sie durch den Verkauf von selbstgebackenen Waffeln Geld für die Materialien. Dabei waren sie so erfolgreich, dass sogar noch eine saftige Geldspende und tolles Spielzeug sowie Leckerlies für uns übrig blieb.

Die pfiffigen Pfadfinder haben dabei an alles gedacht: So ist das verwendete Holz extrem splitterfest und widerstandsfähig und die Lasur, die das Holz vor Wettereinflüssen schützen soll, ist aus umweltfreundlichem und für die Tierkinder absolut ungiftigem Material! Einfach toll!
Mozart und Neef war die Ehre zuteil, die tollen Spielgeräte gleich auszuprobieren.
Anschließend saßen wir noch gemütlich zum anregenden Austausch bei Kaffee, Kuchen und Süßigkeiten zusammen, wir hatten alle viel Spass.

Wir haben uns riesig gefreut und sagen noch einmal herzlichen Dank!!!

Das gesamte Team der Welpennothilfe

Hier nun die Impressionen:

 

http://www.welpennothilfe.org/welpenblog/?p=24891