Phoenix Pfadfinder Stamm

Der Stamm Phoenix hat eine vergleichsweise junge Historie, doch ist diese nicht ganz uninteressant aber lest selbst:


2017
16.09.2017

10-jähriges Jubiläum des Stammes!

In schöner Athmosphäre fand im Innenhof ein kleines Zeltlagerfest statt mit Gottesdienst und gemütlicher Grillrunde. Die Kids haben Kleinigkeiten vorbereitet und auch die Eltern und Pfadfinder aus anderen Stämmen waren herzlich eingeladen. Es war ein gelungener Tag.

 
26.08.2017

Das diesjährige Sommerlager fand in Melan statt. Es war ein Stammeslager in Kooperation mit dem Stamm Paulus. Insgesamt haben 55 Teilnehmer das Sommerlager besucht. Der Zeltplatz war sehr schön und das Wetter auch. Es hat allen sehr viel Spass gemacht und unsere Zusammenarbeit mit Paulus noch intensiviert.

 
20.05.2017

Die Stammesversammlung vom Stamm Phoenix fand in den Gruppenräumen statt. Wir waren Beschlussfähig und so konnten alle Tagesaktuellen Themen schleunigst abgearbeitet werden. Das kommende Sommerlager in Frankreich war hierbei einer unser schönen Punkte für das Jahr. Der Leitermangel leider einer der traurigen Punkte. Ein Dank an alle Anwesenden.

 
2016
13.05.2016
Das Pfingstlager 2016 stand unter dem Motto „Reise ins Weltall“. Gemeinsam mit dem Stamm St. Paulus fuhren wir auf einen Zeltplatz nach Groß Pankow in der Prignitz. Nachdem das Raumschiff der Pfadfinder leider abstürzte, mussten die Kids sich selbst Rettungskapseln bauen und präsentieren. Ein weiterer Höhepunkt des Pfingstlagers war die Übergabefeier von Wölflingen zu den Jungpfadfindern. Am Pfingstsonntag gab es einen Gottesdienst auf dem Zeltplatz und anschließend endete der Tag mit einem bunten Abend. Besonders wechselhaft war dieses Jahr das Wetter. Es gab sowohl Sonne pur als auch extreme Kälte mit schneidendem Wind gefolgt von zwei Hagelschauern. Doch letztlich trotzten die Pfadfinder dem Wetter und hatten ein schönes Pfingstlager. 
 
 
2015
19.09.2015

Am Samstag fand das diesjährige Gemeindefest in der Kita statt, da diese ihr Jubiläum feierte. Es gab eine großartige Zirkusaufführung der Kinder mit zahlreicher Beteiligung. Wir Pfadfinder waren mit unserer neuen Erbsenmatschmaschine auch dabei und sorgten für jede Menge Spaß bei den Kleinen und Großen.

 
29.08.2015

Der Stamm Phoenix organisierte in diesem Sommer eine Stammesfahrt nach Grosszerlang. Vom 21. August bist zum 29. August 2015 zog es uns nördlich von Berlin um dort nahe am Wasser zu zelten. Wir erlebten wunderbare Tage mit vielen Spielen, Workshops zum Thema Feuer und einigen Aktionen wie Bogenschiessen oder Kanu fahren. Die Lagerfeuersingabende waren wieder einmal wunderbar.

 
06.06.2015

Die Stammesversammlung 215, die aufgrund des warmen Wetters im Hinterhof statt fand, wurde im gemütlichen Rahmen sehr produktiv von den Delegierten durchgeführt. Neben den Berichten aus den Stufen und des Kassenwartes, wurden auch Initiativanträge bezüglich der Gestaltung des Roverraumes besprochen. Der Schwerpunkt der Versammlung lag darin, dass der derzeitige Vorstand zurückgetreten ist und damit auch das Vorstandsteam. Darauffolgend wurde ein neuer Vorstand gewählt. Dieser besteht nunmehr aus Frithjof Herrlinger, dem Kuraten Pater Damian Bieger und Yvonne Geißler. Die Versammlung endete beim gemütlichen Pizza essen. Vielen Dank nocheinmal an alle Teilnehmer.

 
23.05.2015

Die jährlichen Pfingstlager fanden statt. In diesem Jahr gab es Stufenlager. Bei bestem Wetter reisten die Kids in die umliegenden Zeltlager und hatten eine fantastische Zeit gemeinsam.

 
25.04.2015

Am Samstag fanden sich einige helfende Hände zusammen um am Materialtag unser Zeltmaterial zu ordnen, Zeltplanen zu nähen, Jurten und Kothen zu ergänzen und allgemein unsere Materialien zu pflegen. Nun kann das Pfingstlager kommen.

 
24.01.2015

Die Leiterrunde hat sich im Pfarrsaal zusammen gefunden um das letzte Jahr zu reflektieren und die anstehenden Aktionen für dieses Jahr zu planen. Es wird ein Stammessommerlager geben und die ersten Ideen für ein Motto wurden auch gleich in unserer Stammespizzeria besprochen.

 
2014
14.06.2014

Der Stamm kam zur alljährlichen Stammesversammlung zusammen. Die Amtszeit unseres Vorstandes endete.  Lena Bringenberg und Beatrix Decking wurden entlastet und mit einem kleinen Präsent bedankte sich der Stamm Phoenix für die gute Arbeit der beiden. Zudem wurde ein neuer Vorstand berufen. Dieser besteht aus Katarina Augustinovic sowie der unterstützenden Stammesleitung Nadine Beisler, Julian Bilden und Tim Schiffer: Herzlichen Glückwunsch!

Vielen Dank auch an den bisherigen Kassenwart Manfred Spigiel für die jahrelange Arbeit und . herzlichen Glückwünsch an unseren neuen Kassenwart Roland Ham.

 
06.03.2014

Pfingsten 2014 war ein reines Stammeslager. Wir fuhren mit 32 Teilnehmern an die Rheinsberger Seenplatte und unternahmen eine mehrtägige Kanutour. Bei bestem Wetter paddelten wir knapp 40km über Seen und kleine Kanäle und fuhren jeden Abend einen neuen Zeltplatz an. Das Programm beinhaltete zudem mehrere Versprechensfeiern und Übergabefeiern, was für eine besondere Athmosphäre sorgte. Ein anstrengendes aber dennoch wundervolles Lager.

 
2013
22.07.2013

Vom 22.Juli bis 03.August 2013 fand das Stammeslager der Phoenixer in Dietwil (Schweiz) statt. Wir folgten der Einladung als internationaler Gaststamm auf ein Kantonlager zu fahren.

 
09.07.2013

Der Stamm Phoenix organisierte einen Kuchenbasar vor St. Ludwig. Die selbstgemachten Waffeln waren köstlich, das Kuchenbuffet riesig und auch selbstgemachtes wurde verkauft. Der Erlös kam der Planung unseres Sommerlagers zu Gute.

 
27.04.2013

Unser Materialwart rief uns zur gemeinsamen Materialdurchsicht, -pflege und -ausmistung zusammen. Nun herrscht wieder Ordnung.

 
13.04.2013

Wir trafen uns zur Stammesversammlung 2013 im Pfarrsaal unserer Gemeinde.

 
2007
28.10.2007

Die Gründung des neuen Pfadfinderstammes "Phoenix" ist geglückt.

Der Name lag förmlich auf der Hand. Aus der "Asche" stiegen die ehemaligen Mitglieder der Stämme "Max Kolbe" und "Heilig Kreuz" nun unter dem neuen gemeinsamen Stammesnamen "Phoenix" empor.