Phoenix Pfadfinder Stamm

Stamm Phoenix

 

Als Mitglied der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg (DPSG) und im Diözesanverband Berlin angesiedelt, ist unser Stamm Phoenix Teil der Weltpfadfinderbewegung (WOSM). Unsere Stammeschronik beginnt im Jahre 2007. Die damaligen Pfadfinderstämme Heilig Kreuz und Max Kolbe fusionierten aus unterschiedlichen

Gründen miteinander und suchten nach neuen Räumlichkeiten. Bei der Gemeinde St. Ludwig sind wir glücklicherweise auf offene Ohren und offene Arme gestoßen.

 

Die Neugründung erfolgte am 28.10.2007 und der Name lag förmlich auf der Hand. Aus der "Asche" empor stiegen die im neuen Stamm zusammengeführt Mitglieder unter dem gemeinsamen Stammesnamen "Phoenix".

 

Die passenden Räumlichkeiten hatte die Gemeinde schnell gefunden. Im Herbst desselben Jahres konnten die Gruppenräume im ehemaligen Pfarrbüro von Albertus Magnus in der Johann-Georg-Str. 8, 10709 Berlin, bezogen werden.

 

Der Stamm Phoenix ist Teil des Diözesanverbandes Berlin, welcher der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg (DPSG) angehört. Mehr Infos über die DPSG findet ihr hier http://dpsg.de, über den Diözesanverband Berlin unter http://www.dpsg-berlin.de/. Gemeinsam mit anderen Verbänden bilden wir den Ring deutscher Pfadfinder (RdP) in Deutschland.

 

Unser Motto lautet „Allzeit bereit“.
 

______________________________________________
"Etwas Gutes sollst du an jedem Tag deines Lebens tun."
Lord Robert Baden-Powell